*
Menu
Home Home
Home (Online-Shop) Home (Online-Shop)
Aktionen (Webshop) Aktionen (Webshop)
Aktionen (PDFs) Aktionen (PDFs)
Modelleisenbahnen Modelleisenbahnen
Neuheiten Neuheiten
Spur G (LGB) Spur G (LGB)
LGB LGB
Spur H0 Spur H0
A.C.M.E. A.C.M.E.
Brawa Brawa
Fleischmann Fleischmann
Hag Hag
Liliput Liliput
Lima Lima
LS Models LS Models
Märklin Märklin
Piko Piko
RailAd RailAd
Rivarossi / Lima Rivarossi / Lima
Roco Roco
Trix Trix
Spur H0e & H0m Spur H0e & H0m
Bemo Bemo
Spur N Spur N
Arnold Arnold
Brawa Brawa
Fleischmann Fleischmann
Hobbytrain Hobbytrain
Kato Kato
Minitrix Minitrix
Piko Piko
Messingmodelle Messingmodelle
H-R-F H-R-F
Bühler exklusiv Bühler exklusiv
Diverses Diverses
Digitaldecoder Digitaldecoder
Dampfmaschinen Dampfmaschinen
Zubehör Zubehör
R/C + Modellbau R/C + Modellbau
Graupner Graupner
Tamiya/Carson Tamiya/Carson
Dickie Dickie
Techn. Spielwaren Techn. Spielwaren
Dampfmaschinen Dampfmaschinen
R/C Modelle R/C Modelle
Autobahnen Autobahnen
Modellautos Modellautos
Seilbahnen Seilbahnen
Autobahnen Autobahnen
Modellautos Modellautos
Minichamps Minichamps
Siku Siku
Lernen + Bauen Lernen + Bauen
Kosmos Kosmos
Cuckoo Clocks Cuckoo Clocks
Battery operated Battery operated
Classical Classical
Exclusive Exclusive
Hummel Figurines Hummel Figurines
Kontakte / Mail Kontakte / Mail
Login
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
  Shop-Home / Toyland / Modelleisenbahnen / Minitrix Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
12473 - Minitrix - DB BR 18.4 mit Sound
529.00 CHF
Minitrix - DB BR 18.4 mit Sound

Minitrix DB BR 18.4

 

Vorbild: Schnellzuglokomotive Baureihe 18.4 der Deutschen Bundesbahn (DB). Frühere Reihe S 3/6 der Königlich Bayerischen Staatsbahn (K.Bay.Sts.B). Frühe Bauserie mit windschnittigem Führerhaus. Einsatz: Für Eilzüge, Schnellzüge und internationale Fernzüge. Epoche III.
 

Modell: Lokomotive und Tender aus Metalldruckguss. Hochleistungsmotor mit Glockenanker und Schwungmasse. Motor und Getriebe im Kessel eingebaut. 3 Achsen angetrieben, Haftreifen. Digital-Decoder für DCC, Selectrix und konventionellen Betrieb im Tender eingebaut, ebenso die Geräuschelektronik mit Lautsprecher. Spitzensignal mit der Fahrtrichtung digital schaltbar. Kurzkupplung zwischen Lokomotive und Tender. Länge über Puffer 134 mm.

Schönheit auf Schienen. Die Königlich bayerische Staatsbahn beschaffte die wohl berühmteste und schönste aller bayerischen Schnellzuglokomotiven ab 1908 bis 1931. Das heißt, die letzten S 3/6 wurden noch 6 Jahre nach Einführung der Einheitslok BR 01 abgeliefert, zweifellos ein Beweis für die gelungene Konstruktion. Die berühmte S 3/6 war der Inbegriff des bayerischen Lokomotivbaus. Zwischen den ersten vier Bauserien gab es nur geringfügige Unterschiede. Der Treibraddurchmesser betrug 1870 mm. Dank ihrer hohen Leistung und dem sehr wirtschaftlichen Kohleverbrauch war der S 3/6 der große Erfolg beschieden. In 16 Baulosen entstanden 159 Lokomotiven. Sofort nach Ihrer Einführung übernahm sie die Hauptrolle im bayerischen Schnellzugdienst. Sie führte Schnellzüge von München nach Nürnberg, Regensburg, Lindau, Ulm, Würzburg, Aschaffenburg, Salzburg und Kufstein. Sie führte selbst so berühmte Züge wie den Orient-Express. In der Reichsbahnzeit war sicherlich der Einsatz vor dem Rheingold der Höhepunkt der Karriere. Bei der Deutschen Bundesbahn wurde die letzte Maschine 1966 ausgemustert. Mehrere Museumslokomotiven blieben erhalten, darunter eine im Deutschen Museum in München und eine betriebsfähige Maschine beim Bayerischen Eisenbahn Museum in Nördlingen, die zur Zeit eine der meistbeschäftigsten Dampflokomotiven für Sonderfahrten ist.
 529.00 CHF
Zurück
 In den Warenkorb legen

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Shop Bestseller
designvermerk_jfc

 Webdesign B&A SERVICES - Interlaken | www.jfc-online.ch

  Worldsoft CMS - einfach, schnell, benutzerfreundlich   |   © jfc 2013 | Kontakt | Sitemap  

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail